skip to content

Seit über 30 Jahren in Mannheim Anwaltskanzlei Emrich

Aktuelle Nachrichten

Bemessung des Verfahrenswertes bei Vermögen


Bei der Bestimmung des Verfahrenswertes unter Berücksichtigung der Vermögensverhältnisse der Ehegatten gemäß § 43 Abs. 1 FamGKG sind vom gemeinsamen Nettovermögen der Ehegatten weiterhin Freibeträge von € 15.000,00 je Ehegatten und € 7.500,00 je Kind abzusetzen ( vgl. OLG Karlsruhe, Beschluss vom 16.09.2013 - 5 WF 66/13



<- ANFAHRT

 Technische Realisierung und  Fotografie: iQ-Medien.de

 Impressum

Die Kanzlei Ihres Vertrauens - seit über 30 Jahren in Mannheim

Die Kanzlei liegt im kulturellen Zentrum von Mannheim zwischen Nationaltheater und dem Kongresszentrum Rosengarten.


Wir sind seit über 30 Jahren Berater vieler Privatmandanten und mittelständischer Unternehmen, die wir sowohl außergerichtlich als auch bei gerichtlichen Auseinandersetzungen vertreten. 

Schwerpunkte unserer Tätigkeit sind das Familienrecht und das Erbrecht mit besonderer Ausrichtung auf einvernehmliche vertragliche Gestaltungen,  ferner das Verkehrsrecht sowie das bundesweite Inkasso.