skip to content

Seit über 30 Jahren in Mannheim Anwaltskanzlei Emrich

Aktuelle Nachrichten

Bemessung des Verfahrenswertes in Scheidungssachen


Bei der Bestimmung des Verfahrenswertes für ein Scheidungsverfahren ist von dem 3-fachen zusamengerechneten Nettoeinkommen der Eheleute auszugehen, wobei für jedes minderjährige Kind monatlich ein Betrag von € 250,00 in Abzug zu bringen ist. Manche Gerichte rechnen dabei das staatliche Kindergeld allerdings dagegen. Weiterhin sind die Vermögensverhältnisse der Eheleute zu berücksichtigen. Von dem zusammengerechneten Vermögen der Eheleute setzt die Rechtsprechung aus Praktikablitätsgesichtspunkten einen Vomhundertsatz des um die Verbindlichkeiten bereinigten Vermögens der Ehegatten nach Abzug von Freibeträgen für die Ehegatten und die gemeinsamen minderjährigen Kinder an, derzeit 5% aus dem bereinigten Vermögen......

 

 

weiter lesen




<- ANFAHRT

 Technische Realisierung und  Fotografie: iQ-Medien.de

 Impressum

Ihr Anwalt für Erbrecht in Mannheim
 

 

Wir beraten Sie bei der Regelung und Gestaltung Ihrer Nachlassangelegenheiten. Darüber hinaus begleiten wir Sie bei der Errichtung eines Testamentes oder Erb- vertrages. Wir prüfen Ihre Pflichtteilsansprüche und setzen diese erforderlichenfalls auch gerichtlich durch.

Unserer Tätigkeit erstreckt sich von der tatsächlichen und rechtlichen Abwicklung von Erbfällen bis hin zur Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung, sowie in allen Fragen zum Erbrecht



Ihr Ansprechpartner für Erbrecht in Mannheim

Rechtsanwalt Emrich


Kontaktformular zur Erstberatung

Eine Erstberatung kostet zwischen EUR 100.- bis 190.- zzgl. ges. Mwst. je nach Dauer der Beratung.
Erfahrungsgemäß wird für eine Erstberatung im Erbrecht ein Zeitaufwand von 45 - 90 Minuten benötigt
 

NEWS zum Thema Erbrecht

 

Unsere Shortnews zum Thema Erbrecht werden momentan überarbeitet.

Weitere ausführliche News zum Thema Erbrecht
finden Sie in folgenden Kategorien im Newsbereich:

 

Testament
 

Pflichtteil

 

Erbschaftssteuer